LAGE

DIE ENTFERNUNG VON UNSEREM HOTEL  ZU DEM UMFANG

AN DEM APOLLOTEMPLE

3 KM

AN DIDIM STADT ZENTRUM

3 KM

AN ALTINKUM STRAND

1 KM

AN FLUGHAFEN IN BODRUM

84 KM

AN FLUGHAFEN IN IZMIR

142 KM

SIE SIND HERZLICH WILLKOMMEN IN IHRE HAUS IN DIDIM

Die wichtigsten Siedlungen von Lonia, die Geschichte beherbergen, sind die Miletos und Apollo-Tempel und das Zentrum der antiken Prophezeiung , noch heute spiegelt es die Spuren der verganenheit mit all ihre Vitaliät . 106 km südwestlich von Aydın  , wo die große Mäander  in die Ägäis  gegossen wird   die 3 seiten  mit  Meer umgeringte auf den Halbinsel aufgebaute  Didim , die Küste mit dem Schönsten Meer , hunderte von Buchten , goldgelbe Strände  , natürliche Häfen , Bootsausflüge ,  im Nordosten die friedliche Bläue von der See  Bafa  und mit tausendem Urlaubsmöglichkeiten ist es  eine der Schönsten Urlaubsregion  zum sehenswürdigkeiten  . die in grenzen der Provinz Aydın  befindliche Didim  , ist  75 km von Kusadası  ,  90 km von Bodrum ,  142 km von Izmir Flughafen  84 km von Bodrum Flughafen ,  54 km von Söke  Einkaufszentrum  .  Außerdem  ist Didim nach geographischer lage  von der antike  Stadt Millete 30 km ,  47 km von der Priene  , 31 km von der Bafa See  , 44 km von der Heraklit , 90 km von der Artemistemple , 90 km von der Antik Stadt Ephesus ,  39 km von der Rumdorf Doğanbey  , 44 km von der Naturparadies  Karina , 25 km von der Kazıklı Bucht , an dem Altar Poseidon  10 km .  mit 53 km lange Strandstreifen  besitz es Dutzende Buchte  . Das wichtigste von diese Bucht   ist der  3 . Bucht wo auch unsere Hotel statt findet der   weltberühmte Altınkum Bucht  . die sehr reich von  Historischen Textur befindliche Didim besitzt  auch den  Apollotemple der architektonische  Zwilling  von der „  7 wunder der welt  Artemistempel „ . während der Sommersaison mit der regelmaßigen bussverbindungen  oder die mit ihrem einigen Autos reise möglichkeiten  hebende Besucher ist es in Inlandtourism das neue potanzielle zentrum

APOLLON TEMPEL

Im Altertum  ,der die Fähigkeit hatte um die Ereignisse  als Hellseher zu wissen  ,“es liegt  unter  der  Herkunft von Hethitischen  der  Anatolien  Gott  Sohn des Zeus und der Leto “ er ist einer von den Höchsten Göttern der Antik welt  der Hauptgott von Prophetischen Weissagungen  , der Sonne  , das Licht , der Künste , Musik und der Schutzheilige der Medizin , es wurde danach geglaubt das es alles von Apollo  an dem Menschen gegeben wurde  . es gibt in sehr vielen Orte von Anatolien ,Tempels die die an diesem Gott dediziert wurde ,die Nonnen und die Priester die hier waren helften die leute  mit beratungen über die zukunft  , die waren Vermittelnd  durch  Gott  . nach Gemäß  der Legende ; Traf der Gott Apollo in Didim  den  Brankhos  , der  Schäfer  war . er mochte ihn so sehr und lehrte ihn die Geheimnisse  der Prophezeiung  . der Schäfer  Brankhos  hat neben dem Lorbeerbaum  und der Wasserquelle an der heutigen Stelle des Apollo  Tempels  , die erste Tempel in Namen von der Apollo gebaut . Im laufe der Zeit wurden diejenigen  , die aus der  Nachkommenschaft von Brankhos  kamen  ,“ als Branchiden“  Bezeichnet  und haben sehr lange Zeit die Verwaltung von Apollo Tempel geführt .

Als die ersten rationale Gedanken weckten  in der Milet Gebiet , das in der Altertum am meisten  respektierende Religiöse Institutionen  die Prophezeiung  so stark war , ist ein Interessanter  Kontrast .

Die erste Periode des Heiligen Didim , endete mit der  Zerstörungen  , Verbrennungen  und der  Beschlagnahme  der Milet durch die Perser  .  Aber mit dem Aufkommen  von Alexandra begann das Wiederbelebung  und auf  Befehl  der Seleucos  der Kommandant von Alexandra  begann  etwa v.Chr. 300 der Bau des Tempel ,wo wir heute die  Überreste sehen können .  das  Wort  “ Didyma“  bedeutet  “ ZWILLINGE “. denn der Gott Apollo war der Zwillinggeschwister von  der Göttin  Artemis .  In der Ephesus  gibt es einen“ Artemis- Tempel“  in Namen von “Artemis“ , die als Siebten Wunder der Welt anerkannt  wird . Am Ende  des Heiligenweges  die zwischen der Milet – Apollo Tempel gibt ,  ist der Heiligtum von Artemis befindlich  .

V.Chr. in den  7. Und 6 . Jahrhunderten  war die Berühmtheit der Apollo Tempels  sehr verbreitet  .  Mabed , war eines der wichtigsten Prophezeiungszentren der antiken Welt . V.Chr.in der 6. Jahrhundert  wurde zwischen der Milet und Didim “DAS  HEILIGEWEG “gemacht , das Bronz Skulptur von Apollo wurde an Mabed Geschenk gegeben. Dieser Skulptur ist  auf den Münzen von Milet befindlich  . der Bau des  Apollo Tempels dauert bis V.Chr. 8.

jahrhundert . dieser  Tempel war  in Ionischer Ordnung  , misst in Größe von 35 x85 m. , im Jah 494  V.Chr. nach dem

“LADE MEERES KRIEG “wurde durch  Pers  geplündert , und das Bronz Skulptur von der Gott Apollo die von den   “KANAKHOS“ verehrten  wurde   nach “ ECBATANA “ ( IRAN )  hingebracht  . anstelle der zerstörten  Tempel , wurde  in der Hellenistische Zeit mit dem Beiträge  von  “Alexander “ angefangen   noch Größere  zu aufbauen .  Die Architekten von Werke waren“  Daphnis von Milet“  und “ Paionios von Ephesus “ ,  der Paionios ist auch der Architekt von der Artemis Tempel  in Ephesus  . der Syrische König “  Seleucos “ hilfte auch bei Aufbau des Tempels , und er brachte das Apollo Skulpture der nach Ecbatana hingebracht war  wieder zurück  . Von der  neu gebaute Tempel  die  neue  Tempelmaße die wir  heute sehen können  sind etwa 109 x 51 m .  der mit Krieg und Plünderungen  angehaltene  Tempel bau  dauerte hundert  Jahren und  konnte nie beendet werden  .  die betroffen  Zahlungen für die Arbeiter die in dieser bau gearbeitet haben ,, auch heute noch kann man die Zeichnungen  sehen die auf dem Tempel wand  gezeichnet worden sind. Manche Ursprünge sagen  : wenn der Apollo Tempel fertig gebaut werden würde dann würde es eine von den  sieben wundern der Welt werden .

ALTINKUM STRAND

Altınkum , weil die  Wellen  nicht an das Landfläche sonder ins Meer Fließen bleiben dadurch die Buchten  immer wieder sauber , ist einer der beliebtesten  Strandort der Didim  . Es kann sogar der  Bodrum Halbinsel  mit bloßem augen von der Altınkum Küste sehen werden .  Altınkum  bietet die ideale Umgebung für Windsurfen , Kanufahren und alle anderen Sportarten . Es wird in Altınkum  Bootausflüge  unternommen für  die Gäste , um  das Meer und das Umgebung von Altınkum zu  fördern  .  Die Bootausflüge  werden nach  Paradies Insel , Jahrmarkt Insel  und nach dem standt der Ausflug  4-5 Buchte  hingefahrt  . bei Bootausflüge an den Pausen können die Gäste das Meer genießen  . in der Tauchschulen werden  Padi –Lizenz Unterrichten erteilt . nach dem Vorbereitung unterrichten in der Schwimmbad  nehmen die Auszubildende in der Paradies Insel ihre Tauchunterricht weiter .  das Saison ist nicht nur mit Sommer begrenzt  in Altınkum es gibt auch im Winter manche Unternehmungen die Dienstleistungen geben . ( Restaurant , Teegarten  , Disco  Bar usw. ) Stadtverkehr wird mit öffentliche Minibus und Taxi gemacht  . Die 2. Größte Marina in der Türkei ist in Didim Altınkum Befindlich . Dieser Marina gibt Dienstleistung  für sehr viele Internationale Yacht und Boot .  Es gibt in Altınkum viele Unterkünfte von Fremdheimen bis Sterne –  Hotels gibt es sehr viele Unterkunftseinrichtungen um die Bedürfnisse zu erfüllen .